In Handarbeit werden in unserer Werkstatt die kleinen Püppchen liebevoll zusammengesetzt, angezogen, bemalt und frisiert. Fast 200 Artikel stellen wir insgesamt in unserem Katalog zur Verfügung. 
Jeweils in Körbchen gepackt laufen sie vorher durch die verschiedenen Gestaltungsbereiche.

Es gibt drei Artikelgruppen:

    - Holzgelenkpuppen mit Baumwollhaar
    - Holzgelenkpuppen mit Flachshaar
    - Spielzeug

Die Holzgelenkpuppen sind bei den Puppenkindern 7,5 cm und bei den Erwachsenenpuppen 12,5 cm hoch.
Alle Figuren sind durch eine gute Beweglichkeit des Kopfes, der Arme und der Beine gekennzeichnet.
Die Erwachsenenpuppen rüsten wir zusätzlich mit einem beweglichen Kniegelenk aus.

Alle Spielgeräte werden als Spielzubehör von einem Partnerunternehmen hergestellt und von uns zur Bereicherung des Sortimentes ausgesucht.

Die Einzelteile der Puppen sind aus feinem, ausgesuchten Ahornholz gedrechselt und mit Baumwollstoffen, Leinen, Filz und Seide bekleidet.

Jede Puppe wird durch liebevolle Handarbeit zu einer kleinen Persönlichkeit.

HArbeit2_300x208_20_05.JPG

Hier werden die Flachshaare "gestylt". Wie beim Friseur Kamm und Schere sind bei der Hand.

Gesichter malen..

In diesem Fachwerkhaus beginnt der Lebensweg unserer Puppen.

Wie sie sehen: 
Wir arbeiten in dem "gefälligen" Bergland des Erzgebirges. Auch Silberstrassen können sich im Winter zu Rutschbahnen verwandeln. Doch das kann gelegentlich auch Spass machen.